Logo Spielzeit
Premiere und Schweizer Uraufführung
Der Kleine und das Biest
Co-Produktion mit dem Theater St. Gallen

Nach dem mehrfach ausgezeichneten Animationsfilm.
Abendprogramm
 
Gertrud tritt auf und Frau Jacobi muss mit
Ein Co-Produktion des FigurenTheater St. Gallen und der WiRRköpfe VEB Theaterproduktion Zürich
Gertrud fühlt sich zu Höherem berufen, und sie wird nicht müde, dies zu verkünden. Mit Balladen, Episoden und merkwürdigen Geschichten versucht sie das Publikum zu unterhalten. Eigentlich kein Problem für die eigensinnige Dame, wenn ihr nicht Frau Jacobi im Nacken sitzen würde. Ein beschwipst heiterer Abend zwischen Puppe und Mensch.
Vorstellungen:
Do
30.03.17
| 20.00

Fr
31.03.17
| 20.00
Familienprogramm
 
Der Kleine und das Biest
Co-Produktion mit dem Theater St. Gallen
Schweizer Uraufführung 
nach Marcus Sauermann und Uwe Heidschötter
Professor Kleinbiest kennt sich aus mit Biestern. Er ist Experte für Verbiesterung. Ob roter Brüller, Meckerjaule oder Badeschreck, er weiss Tricks und Tipps, wie man mit den Gruselwesen von nebenan fertig wird. Doch was, wenn Mama sich plötzlich in ein trauriges und stilles Biest verwandelt?
Kinder ab 4 Jahren
Vorstellungen:
Sa
25.03.17
| 14.30

So
26.03.17
| 14.30

Mi
29.03.17
| 14.30
>>> alle Daten
 
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
Eigenproduktion
Eines Tages herrscht grosser Aufruhr unter den Einwohnern von Lummerland, ein Paket mit einem kleinen Jungen erreicht die Insel. Es ist Jim Knopf, der schon bald der beste Freund von Lukas dem Lokomotivführer wird. Doch dann beschliesst der König, dass einer die Insel verlassen muss, weil nicht mehr genügend Platz für alle da ist. Und so beginnt die Abenteuerreise von Jim, Emma der Lok und Lukas.
Kinder ab 5 Jahren
Vorstellungen:
Mi
19.04.17
| 14.30

Sa
22.04.17
| 14.30

So
23.04.17
| 14.30
>>> alle Daten
Das FigurenTheater St.Gallen wird von diesen Institutionen und Sponsoren unterstützt ->
E-Mail ans Sekretariat senden Zur Startseite des FigurenTheaters