• Auf Tournee
Info
  • Eintrittspreise
  • Tickets
  • Barrierefreiheit
  • Schutzkonzept
Inszenierungen
  • Familienprogramm (A-Z)
  • Abendprogramm
  • Theater mobil
  • Puppenfilm
Schulen und Kindergärten
  • Besuch im Theater
  • Theater Mobil
  • Theaterpädagogik
  • Weitere Angebote

  • Spielplan
  • Eintrittspreise
  • Reservationen
  • Newsletter für Lehrpersonen
Über uns
  • Theater
  • Verein
  • Theaterleitung
  • Team
  • Geschichte
  • Infrastruktur
  • Kooperationen
  • Sponsoren
Neuigkeiten
  • Aktuelles
  • Newsletter
Weitere Angebote
  • Für Familien ohne Covid-Zertifikat
  • Theater-Bistro
  • Gastspiele
  • Vermietung
  • Kurse
  • Geschenk-Gutscheine
  • Geburtstag feiern
Weitere Angebote
  • Für Familien ohne Covid-Zertifikat
  • Für Familien ohne Covid-Zertifikat
  • Theater-Bistro
  • Gastspiele
  • Vermietung
  • Kurse
  • Geschenk-Gutscheine
  • Geburtstag feiern
Für Familien ohne Covid-Zertifikat

Unter dem Eindruck der aktuellen gesellschaftlichen Situation rund um das Covid-Zertifikat führen wir ab November 2021 ein neues Betreuungsangebot ein.

 

In jeder der nächsten Vorstellungsserien wird es ein Spieldatum geben, an dem wir auf Wunsch die Kinder von Familien, in denen niemand über ein Covid-Zertifikat verfügt, durch die Vorstellung begleiten. Wir nehmen die jungen Besucher*innen am Theatereingang in Empfang und betreuen und beaufsichtigen sie, bis sie nach der Vorstellung von ihren Eltern wieder abgeholt werden.

 

Es ist uns ein Anliegen, dass jedes Kind, unabhängig von der Haltung seiner Eltern in der aktuellen Impf-Debatte, die Möglichkeit hat, kulturelle Veranstaltungen zu besuchen. Mit unserem neuen Angebot hoffen wir, dazu beitragen zu können.

 

Bei folgenden Vorstellungen bis Weihnachten haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kinder von uns begleiten zu lassen:

„Die Bremer Stadtmusikanten“, So 21.11. 14:30

„Samichlaus gsuecht!“, So 05.12. 11:00

„Das hässliche junge Entlein“, Mi 08.12. 14:30

„Cinderella“, Di 21.12. 14:30

 

Wenn Sie von unserem Betreuungsangebot Gebrauch machen möchten, informieren Sie uns bitte so frühzeitig wie möglich telefonisch (071 223 12 47) oder per Mail.